Die Unverbesserlichen – Der große Coup des Monsieur Lipaire (Die Unverbesserlichen 1)

Bewertung 4.1
14 Std. 35 Min.
Die Unverbesserlichen
bookCoverFor

Buchbeschreibung

Charmante Dilettanten: Monsieur Lipaires Gauner-Truppe träumt vom großen Coup an der Côte d'Azur – doch irgendwas geht immer schief
Ein Rätsel, das zum Familienschatz einer südfranzösischen Adelsdynastie führt, versteckt im Kanallabyrinth der malerischen Küstenstadt Port Grimaud? Das klingt zu
formidable, um wahr zu sein. Gelegenheitsgauner Guillaume Lipaire sieht endlich seine Chance, schnell an viel Geld zu kommen. Er versammelt ein ungewöhnliches Team um sich, das ihm dabei helfen soll, das Rätsel zu lösen: Wassertaxifahrer Karim, Eisverkäuferin Jacqueline, Ex-Fremdenlegionär Paul, Delphine, die den örtlichen Handyladen betreibt, und die 84-jährige Lebedame Lizzy. Zusammen sind sie die Unverbesserlichen von der Côte d'Azur. Dumm nur, dass keiner von ihnen weiß, wie man einen großen Coup aufzieht und ihnen die Adeligen langsam, aber sicher auf die Schliche kommen. Ein turbulentes Katz-und-Maus-Spiel durch den pittoresken Urlaubsort beginnt, bei dem eine Katastrophe die nächste jagt.

Amüsant und stilsicher – Deutschlands erfolgreichstes Bestseller-Duo Klüpfel/Kobr führt die Gaunerkomödie zu neuem Glanz.

Sprecher*innen::

Format::

Teil:

1

Laufzeit Hörbuch:

14 Std. 35 Min.

Sprache::

Deutsch

Erscheinungsdatum::

14.11.2022

Verlag Hörbuch::

Hörbuch Hamburg

ISBN Hörbuch::

9783844930863

© 2022 Hörbuch Hamburg HHV GmbH (Hörbuch)

© 2022 Ullstein Buchverlage (Hörbuch)

Das denken andere über das Buch

Rezensionen zu Die Unverbesserlichen – Der große Coup des Monsieur Lipaire (Die Unverbesserlichen 1)

Köstliches Hörvergnügen, mit fantastischem Sprecher. Ich wusste nicht dass Axel Prahl neben der Schauspielerei solch ein Talent hat, gleich mehrere Figuren, akustisch zum Leben zu erwecken. Man sieht die Charaktere und auch die Schauplätze, dank ihm in allen Facetten vor sich. Dazu noch eine grandiose Geschichte, die es mit manchem Actionfilm locker aufnehmen kann, nur nicht in Hollywood Manier sondern eben im savoir vivre style. Ich konnte die Kopfhörer kaum weglegen, die Story nimmt mit, die Erfahrung der Autoren ist spürbar. Apropos spürbar, ich wollte mehrmals direkt ins Auto steigen und ab nach Südfrankreich, so detailreich wird vive la France beschrieben, sei es klischeehaft oder nicht, egal die Reiselust steigt sofort. Eine herrliche Urlaubslektüre, die man aber auch gut schon im Winter lesen kann. Danke dafür die Herren Prahl, Klüpfel & Klobr!

Oliver

Ganz witzig. Ich mag Axel Prahl als Schauspieler, seine Stimme hat für mich aber nicht zur Geschichte gepasst, ich hätte es wohl besser gelesen

anja

Inhalt ist erfrischend originell. Axel Prahl als Sprecher ist bestens. Seine unterschiedlichen Stimmlagen garantieren höchstes Hörvergnügen.

JM

Axel Prahl ist ein toller Schauspieler, aber die Stimmbetonung der verschiedenen Personen finde ich seltsam. Trotzdem kann er gut vorlesen.

Christiane