Ein Tropfen Leben

464 Seiten
bookCoverFor

Buchbeschreibung

Ein Tropfen Leben verbindet eine anspruchsvolle Handlung mit den großen Fragen der Philosophie und bettet die Handlung in eine faszinierende Geschichte ein, die den Leser zum Nachdenken anregen wird. Inspiriert von den Gedanken von Platon, Sokrates und vielen anderen Philosophen. Eine anspruchsvolle Lektüre zum Reinsinken, aber auch Nachdenken.

Lernen Sie die Entitäten kennen, die Aspekte des Menschen selbst.

Dieses Buch ist so komplex, dass es sich mit einer einfachen Inhaltsangabe nicht beschreiben lässt!
Um es zu verstehen, muss man es lesen, denn alle Worte der Inhaltsangabe würden nur an der Oberfläche dieses Epos kratzen!

Die Menschen wurden von der Schriftstellerin in > Ein Tropfen Leben < in Körper und Geist zerlegt, um durch Vallestas stufenweise Menschwerdung mit Zeugnis des Lesers wieder zusammengesetzt zu werden. Zusätzlich kann das Universum durch den Tropfen Leben - den Tropfen Menschlichkeit – seinen Frieden zurückerhalten, aber es bleibt bis zum Schluss des Werkes offen, ob dies auch geschieht.

Das Werk bietet dem Leser Unterhaltung vom Feinsten und verbindet sich mit der Außergewöhnlichkeit der in dieser Form noch nie ausgeschöpften Fantasie zu einer anspruchsvollen Lektüre mit nervenkitzelnder und gedankenexplosiver Spannung, gewürzt mit etwas Philosophie und eleganter Wortspielerei, die dem Autor beim Schreiben sichtliches Vergnügen bereitete und den Leser den Genuss des Werkes nicht bereuen lässt, sondern seinen Erfahrungsschatz bereichert und seine Sicht der Welt gewiss verändert.

Autor*innen:

Format:

E-Book

Seiten E-Book:

464

Sprache:

Deutsch

Erscheinungsdatum:

27.9.2013

Verlag E-Book:

epubli

ISBN E-Book:

9783844266962