Entstehung und Bau Skigebietsverbindung Lenzerheide-Arosa

23 Seiten
bookCoverFor

Buchbeschreibung

Nachdem sich das Stimmvolk, die Umweltverbände und die Bergbahnen von Lenzerheide und Arosa bis Ende 2012 auf ein für alle Parteien zufriedenstellendes Projekt geeinigt haben, entsteht durch die Verbindung der beiden renommierten Skigebiete im Kanton Graubünden eines der größten zusammenhängenden Skigebiete der Schweiz. Die Verbindung zwischen den Skigebieten Arosa und Lenzerheide stellt einen enormen Aufschwung für den Tourismus in ganz Zentralgraubünden dar. Zu bewundern sind auch zahlreiche technische Innovationen, darunter drei neue Seilbahnanlagen - die erste stammt von der Vorarlberger Firma Steurer. www.bergbahnen.org dokumentiert in einem ausführlichen Dossier den Bau der Verbindung zwischen den Skigebieten von der Planung bis zur Fertigstellung im Sommer 2013 und der Fertigstellung für die Wintersaison 2013/2014.

Autor*innen:

Format:

E-Book

Seiten E-Book:

23

Sprache:

Deutsch

Erscheinungsdatum:

10.6.2020

Verlag E-Book:

neobooks

ISBN E-Book:

9783752902228

© neobooks (E-Book)