Försters Pucki

4 Std. 28 Min.
Försters Pucki
bookCoverFor

Buchbeschreibung

Hedi Sandler wird von allen Pucki genannt. Sie ist die Tochter des Försters Sandler und wächst im Wald auf. Sie liebt die Tiere und die Bäume im Wald. Mit den Drillingen des Nachbarn Niepel erlebt sie viele Streiche.

In diesem 1. Band der 12-teiligen Reihe geht es um Puckis Freundschaft mit den Nachbarjungen, ein folgenreiches Versteckspiel, Jahrmarktsfreuden und den Hund Harras, mit dem Pucki ein schlimmes Unglück verhindern kann.

Die Pucki-Reihe ist ein typischer Mädchenbuch-Klassiker. Sie umfasst das ganze Leben der Hedi Sandler, ein Leben, das von Magda Trott in den 30er und 40er Jahren des vergangenen Jahrhunderts erdacht wurde.

Pucki begleitete ganze Generationen von Kindern und macht auch heute noch Spaß zu hören. Mit Sicherheit denen, die sie sowieso nie vergessen werden – aber es gefällt auch modernen Mädchen, in diese alte – heute oft wundersame Welt – ihrer Urgroßmütter einzutauchen.

Aber Achtung: Natürlich wurde in den 30er und 40er Jahren des 20. Jahrhunderts nicht gegendert. Es herrschte ein heute mehr als fragwürdiges Frauenbild und es wurden hin und wieder Ausdrücke gebraucht, die heute oftmals als verletzend gelten. Es ist daher sicher eine gute Idee, dass Eltern mit ihren Kindern darüber sprechen.

Autor*innen::

Sprecher*innen::

Format::

Laufzeit Hörbuch:

4 Std. 28 Min.

Sprache::

Deutsch

Erscheinungsdatum::

30.9.2022

Verlag Hörbuch::

GD Publishing

ISBN Hörbuch::

9783986460815

© 2022 Heike Kiszio (Hörbuch)