Gegen den Hass

Bewertung 4.6
5 Std. 6 Min.
160 Seiten
bookCoverFor

Buchbeschreibung

Rassismus, Fanatismus, Demokratiefeindlichkeit – Carolin Emcke, eine der wichtigsten Intellektuellen der Gegenwart, äußert sich in ihrem engagierten Essay zu den großen Themen unserer Zeit: In der zunehmend polarisierten, fragmentierten Öffentlichkeit dominiert vor allem jenes Denken, das Zweifel nur an den Position en der anderen, aber nicht an den eigenen zulässt. Allein mit dem Mut, dem Hass zu widersprechen, und der Lust, die Pluralität auszuhalten und zu verhandeln, lässt sich Demokratie verwirklichen. Für alle, die überzeugende Argumente und Denkanstöße suchen, um eine humanistische Haltung und eine offene Gesellschaft zu verteidigen.

Autor*innen:

Sprecher*innen:

Format:

Hörbuch
E-Book

Laufzeit Hörbuch:

5 Std. 6 Min.

Seiten E-Book:

160

Sprache:

Deutsch

Erscheinungsdatum:

27.1.2017

Verlag Hörbuch:

Hörbuch Hamburg

ISBN Hörbuch:

9783844916201

Verlag E-Book:

FISCHER E-Books

ISBN E-Book:

9783104902258

© 2017 Hörbuch Hamburg HHV GmbH, Hamburg (Hörbuch)

© 2016 S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main (Hörbuch)

Das denken andere über das Buch

Rezensionen zu Gegen den Hass

Inhaltlich gutes und wichtiges Buch! Einziger Kritikpunkt: Es reproduziert Rassismen und sollte dahingehend überarbeitet werden. Eine Diskussion darüber ist wichtig und inhaltlich muss es in das Buch. Nur brauch es die Aussprache bestimmter Worte mEn nicht mehr, um zu verdeutlichen worum es geht.

Anne

Ähnlich wie „im Grunde gut“ sehr spannend und sollte wahrscheinlich in jeder Schule geöesen werden

Paula

Sehr interessantes und gut geschriebenes Buch mit vielen anschaulichen Beispielen

Antonia

Sollte jede*r gehört/gelesen haben. So, so wichtig!

Carmen