Godkiller (Godkiller 1)

Bewertung 3.9
12 Std. 45 Min.
Godkiller
bookCoverFor

Buchbeschreibung

Zeitgenössisch und episch: Die neue fesselnde High Fantasy-Reihe mit modernem Twist

Eine Frau, die Götter tötet, ein brotbackender Ritter, und ein adeliges Mädchen mit einem Gott im Gepäck.

Die unaufhaltsame Kyssen hat sich das Töten von Göttern zu ihrem Beruf gemacht. Doch eines Tages trifft sie auf einen Gott, den sie nicht töten kann: Skedi, der Gott der Notlügen. Er ist an das junge adelige Mädchen Inara gebunden, das ohne ihn sterben würde. Gemeinsam müssen sie nach Blenraden reisen – die letzte Stadt, in der es noch wilde Götter gibt. Der ehemalige Ritter Elogast hat dasselbe Ziel, aber auch ein großes Geheimnis: In seinen Händen liegt das Schicksal des Landes. Nichtsahnend, was im Herzen von Blenraden lauert, tritt die ungleiche Gruppe ihre Reise an …

#1 Sunday-Times-Bestseller und TikTok-Sensation

»Düster, gewaltig und unglaublich fesselnd.«
The Fantasy Hive
»Kaners Debüt hat alles, was Fantasy Fans sich wünschen und noch mehr: Es ist voll von Blutbädern, Dämonen und Magie, während zeitgenössische Werte und Inklusion zelebriert werden.«
Financial Times
»Ein wundervolles, gewaltiges und explodierendes Debüt, welches im Kern eine klassische Quest mit einem ungleichen Trio trägt.«
Daily Mail
Band 1: Godkiller

Band 2: Sunbringer

Autor*innen:

Sprecher*innen:

Übersetzer*innen:

Wolfgang Thon

Format:

Serie:

Laufzeit Hörbuch:

12 Std. 45 Min.

Sprache:

Deutsch

Erscheinungsdatum:

1.2.2024

Verlag Hörbuch:

TIDE exklusiv

ISBN Hörbuch:

9783844938272

© 2024 Hörbuch Hamburg HHV GmbH (Hörbuch)

© 2024 Piper Verlag GmbH (Hörbuch)

Das denken andere über das Buch

Rezensionen zu Godkiller (Godkiller 1)

Mega 😍😍😍 Eine außergewöhnliche Geschichte! Und ein unglaublich toller Sprecher ❤️

Janina

Wieso wird dieses Buch so gehyped? Es ist stellenweise wirklich plump übersetzt. Zudem wirken viele Ereignisse an den Haaren herbeigezogen. Der Titel wirkt irgendwie auch unpassend, wenn man überlegt, dass es um eine weibliche Protagonistin geht. Hach ja, schade!

ZeilenliebesBilderzeilen

3,5 ☆ Der Einstieg in die Geschichte war eher langsam und langwierig, aber nach und nach konnte mich die Handlung rund um die Götter und die Charaktere packen. Zum Ende hin kam viel Action und Spannung auf:)

Yvonne

Ich fand die Geschichte klasse und der Sprecher ist einer meiner Liebsten ! Ich liebe seine Stimme in Nevernight und hier hat sie unglaublich gut zur Handlung gepasst.

Lea