Hausmädchen Maria - Lesbische Spiele und der Hausherr | Erotische Geschichte

Sie sehnt sich nach starken Händen und einem forschenden Mund ...

bookCoverFor

Buchbeschreibung

Ein echtes enhanced E-Book mit Hörbuch!
In diesem E-Book erhalten Sie sowohl den Textteil, als auch die gesprochene Variante.
Dieses E-Book enthält ca. 43 Minuten Hörbuch und 20 Taschenbuchseiten!

Sie können wählen:
1. Sie lesen und hören Kapitelweise die Geschichte von vorn nach hinten
2. oder Sie hören sich einfach die Audio-Files komplett an.
3. Sie lesen diese E-Book wie sie es gewohnt sind, ohne Audio.

*************************************

Hausmädchen Maria träumt vom jungen Herrn des Hauses, sehnt sich nach seinen starken Händen und seinem forschenden Mund. Doch leider muss sie ihre Begierde heimlich selbst in ihrem Zimmer stillen. Als ein neues Mädchen ihren Dienst antritt, zeigt sie Maria nicht nur, dass auch Frauen sich gegenseitig Lust schenken können, sondern gibt ihr auch Tipps, wie sie die Aufmerksamkeit des Herrn gewinnen könnte …

Gelesen von Maike Luise Fengler
Regie: Berthold Heiland
Ungekürzte Lesung
Spielzeit: 43 Minuten

Diese Ausgabe ist vollständig, unzensiert und enthält keine gekürzten erotischen Szenen.

Autor*innen:

Sprecher*innen:

Format:

E-Book

Seiten E-Book:

26

Sprache:

Deutsch

Erscheinungsdatum:

31.3.2021

Verlag E-Book:

blue panther books

ISBN E-Book:

9783750723634