Mächte und Throne

Eine neue Geschichte des Mittelalters

Bewertung 4.4
27 Std. 9 Min.
bookCoverFor

Buchbeschreibung

Als das einst mächtige Römische Reich zerfiel und neue, «barbarische» Herrscher an die Macht kamen, begann im Westen Eurasiens eine tausendjährige Phase der Transformation. Dan Jones schlägt souverän Schneisen durch die ferne Welt der Könige und Königinnen, Päpste, Bauern, Mönche und Kreuzfahrer, Kaufleute, Künstler und Gelehrten. Sein fesselndes Buch verdichtet die Geschichte des Mittelalters in all ihrer Komplexität und auf dem neuesten Forschungsstand zu einer großen epischen Erzählung: ein Meisterwerk.

Das Mittelalter ist von Augustin und Attila über den Propheten Mohammed, Dschingis Khan und Eleonore von Aquitanien bis hin zu Kolumbus und Luther mit großen Namen verbunden, aber es wurde mindestens ebenso stark von anonymen Kräften geformt, die uns bis heute beschäftigen: Veränderungen des Klimas, Seuchen, Vertreibungen und Migrationen, technologischen Revolutionen und Entdeckungen. Es war die Zeit, in der die großen Nationen entstanden, Grundsätze des Rechts und der Regierung kodifiziert wurden, die Kirchen als politische und moralische Machtfaktoren auftrumpften und Kunst, Architektur, Philosophie und Wissenschaften neu erfunden wurden. Dan Jones erzählt mit klarem Blick für das Wesentliche und mit Sinn für das vielsagende Detail, wie sich die Veränderungen mal still und leise, mal laut und gewaltsam vollzogen, und wirft so neues Licht auch auf den großen Umbruch, den wir heute erleben.

Autor*innen:

Sprecher*innen:

Format:

Laufzeit Hörbuch:

27 Std. 9 Min.

Sprache:

Deutsch

Erscheinungsdatum:

30.8.2023

Verlag Hörbuch:

C.H.Beck

ISBN Hörbuch:

9783406811388

© 2023 Verlag C.H.Beck, München (Hörbuch)

© 2023 Verlag C.H.Beck, München (Hörbuch)

Das denken andere über das Buch

Rezensionen zu Mächte und Throne

So richtig neu ist die Geschichte nicht. Aber umfassend und gut erzählt. Allemal hörenswert

Matthias