Und sie bewegt sich doch! - Bahngeschichten (Ungekürzte Lesung)

Bewertung 3.6
2 Std. 36 Min.
184 Seiten
bookCoverFor

Buchbeschreibung

Sie wird von der Politik kaputtgespart und gleichzeitig als Klimaretter gepriesen, und vielleicht teilen wir ja alle dieses sonderbare Verhältnis zwischen Geringschätzung und Zuneigung, wenn es um dieses gute alte Verkehrsmittel geht: die Bahn. Wer hätte nicht schon geflucht, wenn sie mal wieder Nena-Style fährt (irgendwo, irgendwie, irgendwann) oder uns mangels erreichbarer Anschlusszüge in Elsterwerda übernachten lässt? Und wer fühlte, andererseits, nicht auch tiefe Verbundenheit, sei es aus Gründen des Komforts (alles nichts gegen eine Flugreise vom Berliner BER) oder der Nostalgie (Klassenfahrt im Nachtzug)?

Vor allem aber ist die Bahn einer der allerletzten Orte, an dem alle Milieus, Klassen, Stile und Weltanschauungen ganz hart und direkt aufeinandertreffen. Wo sonst erlebt man heute noch so viele unvermutete Begegnungen, mit Leuten, die man nie kennenlernen wollte, und Personen, deren Intimstes man schutzlos erfährt - aber auch zauberhafte Momente mit besonderen, gar reizvollen Menschen?

Von alldem lässt sich wunderbar erzählen, und das tun in diesem Hörbuch Autorinnen und Autoren auf herrlich komische Weise. Ein Hörbuch voller Geschichten, die man nicht erfinden könnte - Geschichten, wie sie nur die Bahn schreibt.

Format:

Hörbuch
E-Book

Laufzeit Hörbuch:

2 Std. 36 Min.

Seiten E-Book:

184

Sprache:

Deutsch

Erscheinungsdatum:

13.6.2023

Verlag Hörbuch:

Argon Verlag

ISBN Hörbuch:

9783732420506

Verlag E-Book:

Rowohlt E-Book

ISBN E-Book:

9783644016446

© 2023 Argon Verlag AVE GmbH (Hörbuch)

© 2023 Rowohlt Verlag GmbH (Hörbuch)

Das denken andere über das Buch

Rezensionen zu Und sie bewegt sich doch! - Bahngeschichten (Ungekürzte Lesung)

Das war real!🙀

Ruth

Sehr coole Geschichte

Christoph

Geschichten unterirdisch, Sprecher sehr anstrengend - Abbruch!

Timo

Entspannend

Pia