Zwischen Werwölfen und wilden Hengsten

38 Seiten
bookCoverFor

Buchbeschreibung

In dieser Gegend gibt es angeblich Wölfe – oder gleich Werwölfe, klar. Genügt schon, wenn er ein wilder Hengst ist. Auch sie zieht es in die Wildnis und in sein Nachtlager. Was als zartes Knistern beginnt, entwickelt sich immer mehr zu einem wilden Ritt.

Autor*innen:

Format:

E-Book

Seiten E-Book:

38

Sprache:

Deutsch

Erscheinungsdatum:

5.12.2020

Verlag E-Book:

neobooks

ISBN E-Book:

9783752924503