Portada de libro para 1220 einhalb

1220 einhalb

Eine Liebe im Schatten der Kreuzzüge

Descripción del libro

Fiktive Briefe und Tagebücher aus dem 13. Jahrhundert schildern die Geschichte der großen Liebe zwischen den Adeligen Beatrice und Sveder, welche durch den 5. Kreuzzug auf unbestimmte Zeit voneinander getrennt werden.
Beruhend auf geschichtlichen Ereignissen berichtet Sveder in den Briefen an seine Frau von den auftretenden Strapazen während den Eroberungen. Die zurückgelassene Beatrice wartet währenddessen hoffnungsvoll auf die Rückkehr ihres Mannes.
Aber werden sich die beiden wiedersehen?

Alemán