Die scharfsinnige Edwige Marion ist in der Liebe vom Pech verfolgt - und außerdem noch schwanger. Ob von Léo oder Sam weiß sie nicht genau. Die Kommissarin aus Leidenschaft beschließt, sich um einen ruhigen Verwaltungsjob in Versailles zu bewerben. Da hinterläßt ein Unbekannter auf ihrem Briefkasten ein Paar Kinderschuhe, versiegeltes Indiz eines fünf Jahre zurückliegenden Falls, der nie aufgeklärt wurde. Gegen den Willen ihres Vorgesetzten holt Marion die Akte wieder hervor, wühlt jede Menge Schlamm auf, und findet einen Täter, den sie sich schließlich wünscht, niemals überführt zu haben. ”Eine durchwachte Nacht mit der Kommissarin - das blüht Ihnen, wenn Sie den Thriller der Hauptkommissarin Danielle Thiéry lesen." L'EXPRESS.
Show more