Die Nacht des steinernen Reiters
  
Share this book    
Ein mächtiger Dom birgt ein gefährliches Geheimnis. Bamberg im 13. Jahrhundert. Kathedralen gelten als prachtvolle Tore zum Himmel, deshalb will der junge Lukas zusammen an der Vollendung des Domes mitwirken. Mit einem gefälschten Zeugnis schafft er es tatsächlich, als Steinmetz angestellt zu werden. Doch schon bald muß er wieder fliehen und rettet sich auf eine nahe Burg. Von der Hausherrin erhält er den Auftrag, ein Reiterstandbild für den Dom zu erschaffen. Mit größtem Eifer macht er sich ans Werk - bis der erste Mordanschlag auf ihn verübt wird ... Guido Dieckmann, der Autor des Bestsellers ”Die sieben Templer", erweckt eine der spannendsten Epochen der deutschen Geschichte zum Leben und beschreibt zugleich, wie der Bamberger Reiter, das geheimnisvollste Kunstwerk des Mittelalters, entstand.
Show more