Letzter Tanz mit einem Geißbock
  
Share this book    
Mörderische Pfalz. Sommer in Deidesheim: Die Geißbockversteigerung vor dem Rathaus, ein mittelalterlicher Brauch, zieht Schaulustige in Scharen an. Der Industrielle Arthur Otterbach nutzt das ausgelassene Volksfest für die PR seiner neuen Kosmetikserie Celtic Dreams, die am Abend präsentiert werden soll. Deren Gesicht ist Peggy Schwedt, seine hübsche Geliebte und neue Referentin. Am Abend soll auch Otterbachs Verlobung mit Peggy bekannt gegeben werden. Doch der Abend endet dramatisch: Peggy wird ermordet im Stall neben Benno, dem Geißbock, aufgefunden. Stephan Bick, passionierter Hobbykoch und Kriminalkommissar in Ludwigshafen, übernimmt den Fall.
Show more