Es ist das Jahr 1866, die Bevölkerung von London fiebert mehr denn je dem großen Teeclipper-Rennen entgegen. Die Aufgabe: Den ersten Tee der neuen Ernte als schnellster von China nach London bringen. Die Schiffe: Extreme Clipper mit scharfgeschnittenem Bug unter einer Pyramide von Segeln. Die Eigner: Die Söhne des Clans Mackay - Whiskybrenner, Aktienspekulanten, Sklavenjäger, Opiumhändler und Schiffbauer. Sie bestimmen die Geschicke des schottischen Clans dessen Geschichte im Roman erzählt wird.
Show more