Diesen Kuss der ganzen Welt

Diesen Kuss der ganzen Welt

Opis książki

Seit Generationen sind die Worte Friedrich Schillers in aller Munde. Seine Enttäuschung über die blutigen Auswirkungen der Französischen Revolution klingt in den Zeilen "Jedoch der schrecklichste der Schrecken, das ist der Mensch in seinem Wahn" ebenso wieder wie sein Optimismus in der "Ode an die Freude". Durch alle Werke dringt die innigste Forderung nach der Freiheit des Körpers und des Geistes.

Inhalt:
- Die Bürgschaft
- An Emma
- Die Teilung der Erde
- Der Taucher
- Die Kraniche des Ibykus
- Das Lied von der Glocke
- Der Handschuh
- Der Ring des Polykrates
- Der Gang nach dem Eisenhammer
- An die Freude

Co myślą inni

Recenzje Diesen Kuss der ganzen Welt

Nie ma jeszcze wystarczającej liczby ocen

Nie ma jeszcze wystarczającej liczby ocen