Schlafcoaching
  
Share this book    
Schlaf ist ein Lebenselixier, die Grundlage unserer Gesundheit und das Tor zu faszinierenden Traumwelten. Wir alle werden mit der Fähigkeit zu schlafen geboren, doch in unserer modernen, hektischen Welt wird unser Schlaf von Stress getrübt und die Nächte ihrer erholsamen Wirkung beraubt. Was passiert in unserem Körper, wenn wir schlafen? Wie können wir dieses Wissen nutzen, um wieder besser schlafen zu können? Warum träumen wir und wie können Träume uns dabei helfen, wieder besser zu schlafen? Schlafcoaching (® nach Holzinger & Klösch) bietet Antworten auf diese Fragen, weshalb es an der Medizinischen Universität Wien von Dr. Brigitte Holzinger und Gerhard Klösch als Fort- und Weiterbildung gelehrt wird. Die Effektivität dieser Methode, basierend auf gestalttherapeutischer Haltung, liegt in der Einfachheit ihrer Anwendung und im Zusammenspiel verschiedener Zugänge und Maßnahmen, die individuell angepasst werden. Das Wissen um die physischen und psychischen Vorgänge während des Schlafs, die Umsetzung dieses Wissens auf Basis kognitiver Restrukturierung, Mediation und medizinische Hypnose zur Bewältigung von Stress, Traum, Traumarbeit und Albtraumbewältigung sind die Elemente, die herangezogen werden, um der Schlafstörung auf den Grund zu gehen und entgegenzuwirken. Diese Hauptelemente des Schlafcoachings (® nach Holzinger & Klösch) werden in den vier Kapiteln dieses Audiobuchs von Dr. Brigitte Holzinger selbst vorgestellt und so präsentiert, dass sie schon während des Zuhörens verinnerlicht und im Anschluss einfach angewendet werden können. Mit Leichtigkeit, wie von selbst, findet der Zuhörer zurück zu gesundem, wohltuendem Schlaf.
Show more