Die Selbstmord-Schwestern
  
Share this book    
Eugenides Debütroman über ein erschütterndes Familiendrama: Die fünf Lisbon-Schwestern wachsen gut behütet in einer Mittelstandsfamilie in einer Vorstadt im Norden der USA auf. Doch als sich die Jüngste aus dem Fenster stürzt und ihre Schwestern sich innerhalb eines Jahres ebenfalls eine nach der anderen umbringen, ist nichts mehr, wie es mal war. Erzählt aus der Perspektive der Nachbarjungen steht nicht so sehr die Frage nach den Motiven der Mädchen im Vordergrund, sondern der Umgang der Hinterbliebenen mit den Vorfällen.
Show more